Lieblinge

Schon immer war ich ein Fan von Gesangs-künstlerinnen und Schauspielerinnen. Hier meine Lieblinge für immer.

Meine Lieblings You Tube-Videos

Sängerinnen
Klicke auf das Bild und Du gelangst zur offiziellen Website.

 

Dusty Springfield
The
white lady of soul. Dreissig Jahre bezauberte die Britin die Welt mit ihrer Stimme bis der Krebs sie von uns nahm. Aber in meinem Herz bleibt sie ewig! "Dusty in Memphis" ist das Album das in jede gute Plattensammlung gehört.

   
  Eartha Kitt
The cat woman. Schon in den 50er Jahren ein Star, schaffte sie in den 80er Jahren ein grandioses Comeback in den Schwulen-Discos mit "Where is my man". Eine CD von ihr gehört in jeden schwulen Haushalt!
   
 

Ann-Margret
Die schwedische Schauspielerin ist eine besonders gute Sängerin und heute noch aktiv. Unglaublich sexy ist ihre Stimme und witzig die Songs. In Europa ist sie leider nicht so bekannt.

   
  Kylie Minogue
Sie ist sicher die grösste zeitgenössische Schwulen Ikone. Die Australierin ist seit den 80er Jahren der Euro-Pop-Star schlechthin. Musikalisch sicher nicht top aber als Person genial. Keine Gay-Disco ohne Kylie!
   
    Weitere Lieblings-Sängerinnen
Nina Hagen - Die Mutter des Punk
Aretha Franklin - The Queen of Soul
Jocelyn Brown - The Disco Voice
Madonna - The Queen of Pop
Marianne Faithfull - The Broken Voice
Cher - Diva since 40 Years
Dolly Parton - The Country Queen
Patsy Cline - The Best Country Voice
Gloria Estefan - The Latin Queen
Alexandra - Die Stimme der Sehnsucht
Rachel Sweet - Forgotten Pop Princess
Dalida - Die französische Schwulen Ikone
Connie Francis - Der grösste Schlagerstar
Hildegard Knef - Eine deutsche Legende
Mae West - Die erste Sexbombe
Vanessa Paradis - Die kleine Künstlerin
k.d. Lang - Die schönste Stimme
   

Weitere Lieblingslisten folgen.

 
     
   
    TOP